Modelshootings – häufig gestellte Fragen + Anworten


Nicht wie bei Germany’s Next Topmodel! Sie erhalten auf jeden Fall ein Foto 🙂 🙂 Unter anderem Shootings wie „Die Hochzeit fällt ins Wasser“, aber nur für das Shooting! Ausgefallene „Modelshootings“ für Privatpersonen.

Schwangerschaft • Hochzeits • Familien • Paarshootings  • Trash the dress • Cosplay …

Shootingkosten ↓ Infos

Erstaunlicherweise ist H2OFoto.de nicht so teuer wie mancher Überwasser Hochzeitsfotograf - da werden teilweise Preise aufgerufen, die jenseits von gut und böse sind!

Was ist enthalten?
Aufnahmen in Studio - Profiqualität - und das noch Unterwasser! In den Grundkosten für ein Shooting Unterwasser steckt so einiges - das Fotostudio muss transportiert - und am Shootingort im Wasser aufgebaut - ausgeleuchtet werden - das Equipment welches verwendet wird kann man nicht einfach so in jedem Technikmarkt um die Ecke kaufen - Fahrtkosten - nicht zu vergessen dass was keiner sieht - die Stunden am Rechner um Fotos und Videos so aussehen zu lassen und, und, und.

Welche ↓ Kleidung soll ich tragen?

Das hängt ganz von der Art des gewünschten Shootings ab. Die Kleidung sollte sich auf jeden Fall vom jeweiligen Hintergrund abheben - Wenn wir bei dem Shooting einen schwarzen Hindergrund nutzen ist sicherlich ein schwarzer Anzug oder Kleid eine schlechte Wahl 🙂 Alles ist erlaubt - und fast alles möglich! Nach dem Shooting die Sachen einfach spülen und trocknen ...

TFP ↓ Shootings bei H2OFoto.de möglich?

Shootings auf TFP Basis (Time for prints), und kostenlosen Sedcard Shootings sind bei H2OFoto.de nicht möglich!

Wo ↓ machen Sie diese Unterwasserwasserfotos?

Diese Shootings sind (fast)  Überall möglich! Selbstverständlich habe ich auch Locations die ich Ihnen vorschlagen kann.

Teilnahmebedingungen ↓ für ein Unterwasser - Fotoshooting mit H2OFoto.de

Jede Firma egal ob groß oder klein hat Ihre Bedingungen - und ja - auch H2OFoto.de. Die Bedingungen zur Teilnahme an einem Shooting mit H2OFoto.de sind sowohl auf der Webseite - als auch am Shootingtag für jedermann einsehbar und müssen VOR einem Shooting unterschrieben werden! Da wird weder etwas im Kleingedruckten versteckt - noch sonstirgendwas.

Jeder der damit NICHT einverstanden ist, hat jederzeit VOR Beginn des
Shootings die Möglichkeit von einer Teilnahme Abstand zu nehmen!

Damit es später dann keine Unstimmigkeiten "ala" " ...dass habe ich nicht gewusst - nicht gelesen etc." gibt, lässt sich H2OFoto.de VOR jedem Shooting die Teilnahmebedingungen unterschreiben - JEDER - ob Kunde oder Fotograf weiss also, auf was er sich einlässt - so vermeidet man einfach Probleme wie " . . . das hat mir keiner gesagt oä". Unterschriften - und die daraus resultierende Klarheit für beide Parteien sind nicht immer unbedingt angenehm - ja manchmal sogar läßtig - gehören aber bei H2OFoto zu einer offenen und ehrlichen Praxis.

Teilnahmebedingungen - Fotoshooting mit H2OFoto.de
Die Teilnahme an einem H2OFoto.de Shooting ist  NUR nach schriftlicher Zustimmung der Teilnehmer durch Unterschrift auf der Shootingliste, dem akzeptieren der H2OFoto.de Teilnahme- Geschäftsbedingungen / AGB / Datenfreigabe nach DSGVO 2018 möglich!

Bitte beachten Sie! Bei den Shootings mit H2OFoto.de sind KEINE Fotografen / Videofilmer (auch nicht Privatfotografen), Filmteams oder Medienvertreter zugelassen. Es ist NICHT gestattet Aufnahmen von dem Unterwassershooting - dessen Umfeld - bzw. deren Teilnehmer anzufertigen ( ! )

Aus rechtlichen Gründen ist es notwendig H2OFoto.de die Genehmigung für das fotografieren/filmen der Teilnehmer, dass „onlinestellen“ der Medien im O-Shop mit allen anderen Teilnehmern vom Tage des Shootings, bzw das eventuelle onlinestellen ausgewählter Aufnahmen in sozialen Netzwerken als Newsbericht des Shootings zu genehmigen! Ohne diese Genehmigung werden keine Aufnahmen gemacht!

Mit dem Erwerb von Medien bei H2OFoto.de erhalten Sie ein einfaches Verwertungsrecht ausschließlich für privaten Gebrauch. Alle exklusiven Urheber/Nutzungsrechte liegen zeitlich unbegrenzt bei H2OFoto.de. Das Model (bei Minderjährigen Erziehungsberechtigter) erklärt sich damit einverstanden, dass Aufnahmen eventuell veröffentlicht werden.

Sie stimmen einer eventuellen Veröffentlichung nicht zu ( ? ) Sie haben VOR Beginn des Shootings die Möglichkeit von einer Teilnahme Abstand zu nehmen.

Die Aufnahmen können nur mit Zugangsdaten betrachtet/bestellt werden. Die AGB’s / Preise von H2OFoto können vor jedem Shooting eingesehen werden – bzw. liegen IMMER am Tag des Shootings zur Einsichtnahme vor. KEIN Kauf oder Bestellzwang.

Mit dieser Erklärung geben Sie H2OFoto.de T. Röher Ihre Einwilligung dafür, dass Ihre personenbezogenen Daten zu den nachfolgend genannten Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

EU-Datenschutzgrundverordnung - DSGVO – 2018 - H2OFoto.de / Thomas Röher erhebt personenbezogene Daten des Auftraggebers ausschließlich zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht

Voraussetzungen – Unterwasser Fotoshooting


Sie ↓ müssen KEIN Extremsportler sein!

Alles ganz entspannt! Wir besprechen den Shootingablauf - dann je nach Buchung - Make up - anziehen - ab ins Wasser - je nach Motiv im "Brusttiefen" oder "gaaaanz" tiefen Becken. Gemeinsam shooten wir mehrere Motive - dies hängt auch ein wenig von Ihrer Kondition ab. Sie sollten auf jeden Fall keine Angst vor Wasser haben - dann klappt alles!

Mehr Fragen?


Sicherlich kann man hier nicht alle Fragen beantworten, denn dafür sind Unterwasserfotoshootings einfach zu speziell! Rufen Sie uns einfach unter Tel: 0162 / 27 44 500 an. H2OFoto.de kann so direkt auf Ihre Fragen eingehen – welche Kleidung wähle ich für das Shooting – darf mein Partner mitkommen – wie lange muss ich tauchen?

Contact & Service


Contact & Service ↓

Servicezeiten:
Mo bis Fr 09 bis 17 Uhr

Tel: 0162 / 27 44 500
Email: service@babyschwimmen-dresden.de

Fragen + Antworten ↓

FAQhier klicken

H2OFoto.de - Spezialist für Unterwasserfotos ua. in Baden-Württemberg; Bayern; Bayern; Brandenburg; Bremen; Hamburg; Hessen; MV; Mecklenburg-Vorpommern; Niedersachsen; Nordrhein-Westfalen; Rheinland-Pfalz; Saarland; Sachsen; Sachsen - Anhalt; Schleswig-Holstein; Thüringen
DAS Unterwasser Fotostudio